Über uns


 

Beste Mehle seit vier Generationen.


uuns_gruppenfoto_torbogen.jpg
Unser Betrieb wird nun schon in vierter Familiengeneration geführt und unsere Mehle zählen seit Jahrzehnten zu den besten, die es gibt.

Alle unsere Produkte unterliegen einer sorgfältigen Qualitätskontrolle: Bei der Getreideanlieferung, während des Mahlvorgangs und bei der Abfüllung.

Wir als Erzeuger von Weizen – und Roggenmehlen garantieren für österreichische Qualität, die durch die Getreideanlieferung unserer heimischen Landwirte aus dem Tullnerfeld gewährleistet wird.

Von der Aussaat bis zum Endprodukt sind wir im Prozess involviert.

Team_web.jpg

Naturnahe Erzeugung ist heutzutage keine Selbstverständlichkeit mehr. Wir kaufen das Getreide für unsere Produktion von regionalen Landwirtschaftsbetrieben auf.

Wir haben im Laufe der Jahre festgestellt, dass es gewisse Getreidesorten gibt, die unser Mehl so wertvoll machen. Getreidesorten, die einen geringen Pflanzenschutzmittelaufwand haben und auch qualitativ eines der besten Mehle produzieren lassen.

Leider versucht man diese traditionellen Sorten vom Markt zu verdrängen, um neuen Sorten Platz zu schaffen. Wir als Klein-und Mittelbetrieb versuchen diese bewährte Getreidegeneration zu verteidigen.

Der achtsame und verantwortungsvolle Umgang mit dem, was uns nährt und der Respekt davor hat bei uns oberste Priorität.

Wir versuchen eine gleichbleibend hohe Mehlqualität, so gut als möglich ohne chemische Zusätze zu produzieren. Dabei spielen die verwendeten Getreidesorten und die Witterung im Erntejahr eine große Rolle.

Die wichtigste Zutat für Brot und Backwaren ist das Mehl. Mit langjähriger Erfahrung versuchen wir Mehle herzustellen, die perfekt an die Wünsche des Bäckers angepasst sind.

Vom Feld auf den Teller: Mühlen und Mehl sind zentraler Teil der Ernährungskette. Mehl, Schrot, Kleie und Vollkornprodukte sind die Grundlage für die unerreichte Vielfalt von Brot und Backwaren.

Brot ist eines der ältesten Lebensmittel – seine Geschichte reicht zurück in die Steinzeit.

Folgendes Zitat zeigt die Wichtigkeit von Brot:

"Diese unmittelbare Erfahrung dann daraus Brot zu backen und am Ende des Tages hineinzubeißen ist eine unglaubliche Freude. Und man denkt sich: Was brauche ich mehr auf dieser Welt?".




zurück

 
Langer-Mühle e.U. | Schubertstraße 15 | 3452 Atzenbrugg
Tel. 02275 5273 | Mobil 0699 104 409 13 | e-mail